Sale! Trachycarpus wagnerianus 340-400 Vergrößern

Wagnersche Hanfpalme 340-400 cm Selbstaholung

Wagnersche Hanfpalme (Trachycarpus wagnerianus)

Dicke Stämme mit über 200 cm Stammhöhe - Gesamthöhe (inkl.Topf) ca.340-400 cm

Eigenproduktion aus Gefässkultur in 8311 Brütten - extrem robust und perfekt gewachsen, da jeden Sommer im Freien!

Die Pflanze muss in Brütten abgeholt werden (Anhänger oder Lieferwagen nötig). Lieferung nur auf Vereinbarung gegen Aufwandsentschädigung.

1100.624

Mehr Informationen

An Lager

690.00 CHF

1'380.00 CHF

-690.00 CHF

Mehr Informationen

Aufgrund des kompakteren Blattes wirkt Trachycarpus wagnerianus bedeutend eleganter als die nah verwandte Trachycarpus fortunei (Tessiner Palme). Das bekannte umknicken der Blattspitzen kommt bei dieser in Europa recht raren Art kaum vor. Auch die Wagnersche Hanfpalme übersteht an geschützten Standorten die Winter auf der Alpennordseite. Im Heim-und-Garten.ch Onlineshop finden Sie ausschliesslich aus Samen gezogene Exemplare, die ihr ganzes Leben bereits bei uns nördlich der Alpen verbracht haben. Diese jahrelange Abhärtung sorgt für besonders gesunde und robuste Pflanzen.

Hinweis des Amtes für Abfall, Wasser, Energie und Luft:

ACHTUNG Unkontrolliert kann diese Pflanze die Natur gefährden
Darf nur unter Kontrolle im Siedlungsgebiet wachsen
Bestände pflegen: zurückschneiden, Früchte und Samen entfernen
Nicht selber kompostieren; Schnittgut über Grünabfuhr oder Kehrichtabfuhr entsorgen
Art. 5 Freisetzungsverordnung / www.infoflora.ch → Neophyten

Übrigens: Die beliebte Zwergpalme fällt nicht unter diese Verordnung - hier in zwei Grössen erhältlich:

Zwergpalme 100-150 cm

Zwergpalme 150-200 cm

30 andere Produkte der gleichen Kategorie: